Willkommen auf WASSERFäLLE.DE

wasserfälle.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Wasserfall

Startseite > Wasserfall

Wissenswertes zum 20.09.

1.Todestag: Simon Wiesenthal (* 31.12.1937) - Publizist
Der Leiter des jüdischen Dokumentationszentrums in Wien spürte den Naziverbrecher Adolf Eichmann in Argentinien auf.
2.Todestag: Willy Millowitsch (* 08.01.1935) - Schauspieler
Seine Geburtsstadt Köln ehrt den Volksschauspieler mit einem Denkmal. Seine Theaterstücke im eigenen Haus und seine Filme sind Legende.
3.Geburtstag: Henning Baum (* 08.01.1935) - Schauspieler
Sprüche wie Schimmi, Musik aus den 80ern, ein Hauch von "Lethal Weapon" und "Miami Vice" dazu - fertig war "Der letzte Bulle".
4.Geburtstag: Joachim Unseld (* 08.01.1935) - Verleger
Siegfrieds Sohn gab ab 1994 der Frankfurter Verlagsanstalt neuen Schwung.
5.Geburtstag: Alexander Mitscherlich (+ 26.06.1982) - Psychol.
Er verarbeitete zusammen mit seiner Frau die NS-Zeit in "Die Unfähigkeit zu trauern" und erhielt den Friedenspreis des Dt.Buchhandels.
6.Todestag: Max Slevogt (* 08.10.1868) - Maler
Zunächst Zeichner beim "Simplicissimus",wurde er ein großer impressionistischer Maler und Mitglied der Berliner Secession.
7.Todestag: Josef Kainz (* 02.01.1870) - Schauspieler
In Berlin spielte er alle Top-Charakterrollen. Österreich verleiht die Kainz-Medaille.
8.Todestag: Josef Kainz (* 02.01.1870) - Schauspieler
In Berlin spielte er alle Top-Charakterrollen. Österreich verleiht die Kainz-Medaille.
9.Todestag: Josef Kainz (* 02.01.1870) - Schauspieler
In Berlin spielte er alle Top-Charakterrollen. Österreich verleiht die Kainz-Medaille.
10.Todestag: Josef Kainz (* 02.01.1870) - Schauspieler
In Berlin spielte er alle Top-Charakterrollen. Österreich verleiht die Kainz-Medaille.
11.Todestag: Heinrich Hoffmann (* 13.06.1809) - Schriftsteller
Der Psychiater schrieb das Kinderbuch "Der Struwwelpeter" mit Hanns-Guck-i

Der Psychiater schrieb das Kinderbuch "Der Struwwelpeter" mit Hanns-Guck-in-die-Luft und dem Zappel-Philipp.
12.Geburtstag: Javier Marías (* 13.06.1809) - Schriftsteller
Der Spanier ("Mein Herz so weiß") wuchs in den USA auf und veröffentlichte seinen 1.Roman mit 20.
13.Geburtstag: Sophia Loren (* 13.06.1809) - Schauspielerin
Sofia Scicolone, das Mädchen aus ärmlichen Verhältnissen in Neapel, wurde 1950 Zweite bei der Wahl zur "Miss Rom" und machte so Produzent Carlo Ponti auf sich aufmerksam.
14.Geburtstag: Vittorio Taviani (+ 15.04.2018) - Regisseur
Seine Filme machte er gemeinsam mit Bruder Paolo. 2012 verliehen ihm die Berliner Filmfestspiele einen Goldenen Bären.
15.Gedenk- & Feiertag: Weltkindertag

Der Weltkindertag macht mit Veranstaltungen in mehr als 145 Ländern auf die Bedürfnisse und Rechte von Kindern aufmerksam. Dazu gehören das Recht auf Gesundheit, Bildung, gewaltfreie Erziehung und Freizeit. Der Tag wurde 1954 von der UNO ausgerufen. Das Datum variiert von Land zu Land.

In Deutschland gibt es Aktionen in vielen Städten. Die größten Feiern steigen um das Datum herum in Berlin und Köln. Das Kinderhilfswerk UNICEF sucht Juniorbotschafter für die Kinderrechte.

.
16.Gedenk- & Feiertag: Weltkindertag

Der Weltkindertag macht mit Veranstaltungen in mehr als 145 Ländern auf die Bedürfnisse und Rechte von Kindern aufmerksam. Dazu gehören das Recht auf Gesundheit, Bildung, gewaltfreie Erziehung und Freizeit. Der Tag wurde 1954 von der UNO ausgerufen. Das Datum variiert von Land zu Land.

In Deutschland gibt es Aktionen in vielen Städten. Die größten Feiern steigen um das Datum herum in Berlin und Köln. Das Kinderhilfswerk UNICEF sucht Juniorbotschafter für die Kinderrechte.

.
17.Gedenk- & Feiertag: Park(en)-Tag
.
18.historischer Tag
Bundesverfassungsgericht: Das Tucholsky-Zitat "Soldaten sind Mörder" ist statthaft.
19.historischer Tag
Der Diktator in Zentralafrika, Kaiser Bokassa, wird gestürzt.
20.historischer Tag
Hamburg: Die Köhlbrandbrücke über die Elbe wird eingeweiht
1973 Die Notrufnummern 110 und 112 werden bundesweit eingeführt.
21.historischer Tag
Moskau: Mit dem "Vertrag über gegenseitige Beziehungen" erlangt die DDR ihre volle Souveränität.
22.historischer Tag
Das "Interzonenabkommen" tritt in Kraft.
23.historischer Tag
Die ersten internationalen Filmfestspiele in Cannes eröffnet.
24.historischer Tag
1.Weltkrieg: Die deutsche Artillerie zerstört in Reims die weltberühmte gotische Kathedrale.
25.historischer Tag
Die Tageszeitung "Berliner Morgenpost" wird gegründet.
26.historischer Tag
In den USA wird für einen Elektroherd ein Patent erteilt.
27.historischer Tag
Der Portugiese Magellan startet zur 1.Weltumsegelung.
28.historischer Tag
Hamburg: Die Köhlbrandbrücke über die Elbe wird eingeweiht.
29.historischer Tag
Hitchcocks Spielfilm "Die Vögel" läuft in der Bundesrepublik an.
30.historischer Tag
China: Mao Tse-tung wird zum Staatsoberhaupt gewählt.
31.historischer Tag
Die 1.Bundesregierung aus CDU/CSU, FDP und DP etabliert sich.
32.historischer Tag
Indien: Mahatma Gandhi tritt wegen des britischen Salzmonopols in den Hungerstreik.
33.historischer Tag
Den Gebrüdern Wright gelingt im US-Staat Ohio der 1.Rundflug.
34.historischer Tag
Buenos Aires erklärt sich zur Hauptstadt von Argentinien.
35.historischer Tag
Der Portugiese Magellan startet zur 1.Weltumsegelung.
36.Geburtstag: Alexander Mitscherlich (+ 26.06.2011) - Psychol.
Er verarbeitete zusammen mit seiner Frau die NS-Zeit in "Die Unfähigkeit zu trauern" und erhielt den Friedenspreis des Dt.Buchhandels..
37.Geburtstag: Hans Bernhard Scharoun (+ 25.11.1974) - Architekt
Sein Top-Ensemble in Berlin: Philharmonie, Kammermusiksaal, Staatsbibliothek.
38.Geburtstag: James Dewar (+ 27.03.1938) - Chemiker
Er erfand das rauchlose Pulver und den Sprengstoff Kordit.
39.Geburtstag: Hedwig Dohm (+ 01.06.1938) - Schriftstellerin
Sie forderte die Gleichberechtigung und schon 1873 das Stimmrecht für Frauen. Ihre Thesen stießen nicht nur bei "Herrenrechtlern" auf Kritik.
40.Geburtstag: Peter Mitterhofer (+ 27.08.1935) - Zimmermann
Der Südtiroler entwickelte den Prototyp der Schreibmaschine, in der Vermarktung waren andere aber besser.
41.Todestag: Simon Wiesenthal (* 31.12.1908) - Publizist
Der Leiter des jüdischen Dokumentationszentrums in Wien spürte den Naziverbrecher Adolf Eichmann in Argentinien auf.
42.Todestag: Willy Millowitsch (* 08.01.1909) - Schauspieler
Seine Geburtsstadt Köln ehrt den Volksschauspieler mit einem Denkmal. Seine Theaterstücke im eigenen Haus und seine Filme sind Legende.
43.Todestag: Jean Sibelius (* 08.12.1865) - Komponist
Seine Kompositionen griffen finnische Sagen und nordische Mythologien auf.
44.Todestag: Josef Kainz (* 02.01.1858) - Schauspieler
In Berlin spielte er alle Top-Charakterrollen. Österreich verleiht die Kainz-Medaille.
45.Todestag: Jakob Grimm (* 04.01.1785) - Schriftsteller
Er ist der ältere Bruder. Zusammen arbeiteten sie an einem Deutschen Wörterbuch. Berühmt natürlich die gesammelten Märchen.
46.Geburtstag: Wolfgang Gruner (+ 16.03.2015) - Kabarettist
Er war das Zentrum der "Berliner Stachelschweine". Und er führte das Künstlerlokal "Die Kneipe".
47.Geburtstag: James Dewar (+ 27.03.1923) - Chemiker
Er erfand das rauchlose Pulver und den Sprengstoff Kordit.
48.Geburtstag: James Dewar (+ 27.03.1923) - Chemiker
Er erfand das rauchlose Pulver und den Sprengstoff Kordit.
49.Geburtstag: James Dewar (+ 27.03.1923) - Chemiker
Er erfand das rauchlose Pulver und den Sprengstoff Kordit.
50.Geburtstag: Alexander Mitscherlich (+ 26.06.1993) - Psychol.
Er verarbeitete mit seiner Frau die NS-Zeit in "Die Unfähigkeit zu trauern", bekam den Friedenspreis des Dt.Buchhandels.
51.Geburtstag: Alexander Mitscherlich (+ 26.06.1993) - Psychol.
Er verarbeitete mit seiner Frau die NS-Zeit in "Die Unfähigkeit zu trauern", bekam den Friedenspreis des Dt.Buchhandels.
52.Geburtstag: Alexander Mitscherlich (+ 26.06.1993) - Psychol.
Er verarbeitete mit seiner Frau die NS-Zeit in "Die Unfähigkeit zu trauern", bekam den Friedenspreis des Dt.Buchhandels.